"Rainman"


US-Spielfilm von 1988

Darsteller:

Dustin Hoffman
Tom Cruise

 

zur Online-Bestellung

Kino der großen Gefühle, der unbeschreiblichen Bilder und der unvergeßlichen Momente.

Rainman erhielt die bedeutendsten internationalen Preise, er hat Millionen fasziniert.

Ein Film, der die Welt erobert hat.

Quelle: Warner Home Video


Der Autohändler-Yuppie Charlie Babbit erfährt nach dem Tod des ungeliebten Vaters von der Existenz eines Bruders namens Raymond, der als Alleinerbe des Familienvermögens eingesetzt wurde. Raymond ist Autist und lebt in einem Heim für Behinderte. Mit dem Plan, seinen Erbteil von den Anwälten zu erpressen, entführt Charlie den Bruder und flüchtet mit ihm auf dem Highway durch die Staaten. Auf Reisen lernt er den ungleichen Bruder lieben und will sich schließlich nicht mehr von ihm trennen.© Entertainment Markt

Quelle: Amazon.de Rezensionen


Dustin Hoffman besticht durch die Darstellung des autistischen Raymond. Für die Rolle hatte er sich intensiv vorbereitet. Unter anderem durch Gespräche mit der amerikanischen Autistin Temple Grandin. Durch diesen Film wurde der Begriff "Autismus" einer breiten Öffentlichkeit bekannt gemacht.

Hannelore Gerner

Film bestellen bei Amazon.de


Rezension des Films beim RV Südbaden

Prof. Peter Rödler Filmrezension zu RAINMAN
aus BEHINDERTENPÄDAGOGIK 2/89 RAINMAN


zurück nach:

Bücher


letztes Update: 06.01.2005

Sitemap / no Frame